karkonoasze zima - Schloss Lomnitz

Direkt zum Seiteninhalt


Attraktionen
Unvergessliche Erlebnisse






Riesengebirge (Karkonosze) im Winter
Weißer Wahnsinn

Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist das Riesengebirge ein Mekka für Skifahrer. Die bekanntesten Skizentren sind in Krumhübel/ Karpacz ( 14 km) und in Schreiberhau/ Szklarska Poręba (25 km) sowie auf der tschechischen Seite in Cerna Hora (35 km) ( km) und Rokytnice. (45km)  Cerna Hora ist zudem die größte Skiarena in Tschechien,von Lomnitz aus in 45 min zu erreichen. Modernste Technik und abwechslungsreiche Pisten mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zeichnen vor allem dieses Skigebiet aus. Wegen seiner günstigen Lage ist es auch noch bis in das Frühjahr hinein schneesicher. Für Skilanglauf ist Jakuszyce die erste Wahl. Hier finden zahlreiche internationale Langlaufwettkämpfe statt. Momentan wird hier das Niederschlesische Sportzentrum errichtet. Die Loipen auf dem Kamm des Riesengebirges haben eine Länge von 100 km. Nach sportlicher Anstrengung  empfiehlt sich ein Besuch der Thermen von Bad Warmbrunn/ Cieplice. In der Adventszeit lohnt es sich unsere Adventsmärkte im Schloss Lomnitz zu besuchen.
Zurück zum Seiteninhalt