SCHLOSSMUSEUM - Schloss Lomnitz

Direkt zum Seiteninhalt


Angebot für Tagesgruppen
Ein schöner Tag in Lomnitz





Ausstellung „Drei Jahrhunderte Leben in Schloss Lomnitz“
Eine Zeitreise
In den historischen Schlossräumen des Erdgeschosses und der ersten Etage wie auch im Schlosskeller erleben Sie die Wohnkultur und den Alltag der Schlossbewohner im Wandel der Zeiten. Hier erfahren Sie in über 60 kurzen Filmen viel Interessantes aus dem Leben der Herrschaft, wie der edlen Schlossdame oder des reichen Leinenkaufmanns und Sie tauchen ein in den arbeitsreichen Alltag und die vielfältigen Aufgaben der Bediensteten wie der Köchin, des Zimmermädchens oder des Kutschers. Erleben Sie das Schicksal der Schlossbewohner in guten wie auch in schweren Zeiten. Für Kinder sind besondere Kurzfilme vorbereitet. Auch das Klassenzimmer aus den 60ier Jahren des 20. Jahrhunderts wird Sie überraschen.
Der Geschichte auf der Spur
Diese Zeitreise können Sie mit Ihrem eigenen Smartphone oder mit vor Ort entleihbaren Tablets erleben. Kopfhörer können ebenfalls entliehen werden. Sie können entweder chronologisch die Ausstellung durchwandern oder sich eines der vielen Themenbereiche auswählen, jedes Thema ist in sich geschlossen erfahrbar. Die durchschnittliche Verweilzeit im Museum beträgt ca. 60-90 Minuten. Alternativ kann Ihre Gruppe selbständig durch die Räume gehen und zum Abschluss einen 15 Min. oder 35 Min. Film im Kinoraum im Keller ansehen. Es gibt auch die Option für eine geführte Führung.
Zurück zum Seiteninhalt