ZIMMER IM SCHLOSS LOMNITZ - Schloss Lomnitz

Direkt zum Seiteninhalt


News Schloss Lomnitz



Museum im Großen Schloss und Ausstellung „ Drei Jahrhunderte Leben im Schloss Lomnitz“
Das wohl wichtigste Bauvorhaben in Lomnitz und für uns eine fast schon epochale Veränderung fand mit der Eröffnung des Schlossmuseums von Lomnitz vor genau einem Jahr seinen Abschluss. Mit dem Großen Schloss begann vor fast 30 Jahren unsere Lomnitzer Geschichte und das dieses wertvolle historische Gebäude, damals eine totale Ruine heute als Museum in neuem Glanz erstrahlt, hätten wir uns damals kaum vorstellen können. Wir wollten eigentlich nur das alte Gemäuer vor dem totalen Einsturz und dem Untergang retten. Als einziges museal zugängliche Schoss im Hirschberger Tal zeigen wir hier auf drei Etagen historische Räume aus drei Jahrhunderten. Von der barocken Küche im Schlosskeller über die Räume des berühmten Schleierherrn Mentzel aus dem 18. Jahrhundert, biedermeierliche Salons aus der Zeit des preußischen Gesandten Carl Gustav v. Küster bis zum Kinderzimmer aus der Zeit um 1920 und sogar einem Klassenraum aus der Zeit der Volksrepublik Polen- drei Jahrhunderte Lomnitzer Schlossgeschichte sind hier zum Anfassen zu erleben. Das Besondere am Schlossmuseum Lomnitz ist aber nicht nur die historisch sehr genaue Rekonstruktion und die authentische Ausstattung der Räume, sondern auch eine moderne dreisprachige digitale Ausstellung über das Leben der Schlossbesitzer und der Bediensteten. In über 60 kurzen Filmen, die die Besucher auf einem Tablet oder dem Smartphone anschauen können, wird über das Leben und den Alltag der Menschen berichtet und so die Geschichte wieder lebendig. Die Besucher erleben eine wirkliche Zeitreise. Über die Ausstellung werden wir auch in einem der nächsten Newsletter noch viel berichten.
Mehr Infos und Fotos über das Museum im Großen Schloss: https://tiny.pl/7q9rv
Zurück zum Seiteninhalt